High-Tech trifft Menschlichkeit: Die RHÖN-KLINIKUM AG in bewegten Bildern

High-Tech trifft Menschlichkeit: Die RHÖN-KLINIKUM AG in bewegten Bildern

22 Drehtage, 950 Filmminuten und rund 300 gefilmte Mitarbeiter und Patienten – das ist die Bilanz der Aufnahmen für unsere neuen Imagefilme. An allen fünf Standorten der RHÖN-KLINIKUM AG, nämlich Bad Berka, Bad Neustadt a. d. Saale, Frankfurt (Oder) sowie Gießen und Marburg, waren wir mit der Kamera unterwegs, um in ausdrucksstarken Bildern einzufangen, was unsere Kliniken auszeichnet: „Exzellente Medizin mit modernster Technik, gepaart mit dem Know-how und der Empathie unserer Mitarbeiter, die täglich mit Herzblut und Engagement zum Wohle der Patienten handeln“, fasst Stephan Holzinger, Vorstandsvorsitzender der RHÖN-KLINIKUM AG, zusammen.

Die Videos unterscheiden sich von vielen konventionellen Klinikfilmen. Ganz bewusst haben wir einen modernen, zum Unternehmen passenden Ansatz gewählt: Wir verzichten auf einen Sprecher, und setzen stattdessen auf ästhetische, aussagekräftige Bilder. Eindrucksvolle Aufnahmen unserer innovativen Medizintechnik und Forschung treffen dabei auf emotionale, persönliche Szenen auf den Stationen. Vom wissenschaftlichen Labor bis hin zur Neugeborenenstation, vom hochmodernen, roboterassistierten OP bis hin zum Querschnittsgelähmtenzentrum, wo Menschen mithilfe des Exo-Skeletts wieder gehen können: Die Imagefilme geben einen spannenden Einblick in das umfangreiche Leistungsspektrum und abwechslungsreiche Geschehen in unseren Kliniken.

Die einzelnen Klinikfilme finden Sie auf unserem YouTube-Kanal oder auf der Website unseres Unternehmens.